de  |  it

1. Download

Wählen Sie die gewünschte Version aus und laden Sie diese auf Ihren Rechner herunter.

2. Übertragung von PC auf Handy

Verbinden Sie Ihr Handy mit Ihrem PC. Dies können Sie entweder mit dem mitgelierten USB-Kabel oder mittels Bluetooth bewerkstelligen.

Nach erfolgreicher Verbindung können Sie die Datei auf Ihren PC übertragen. Der Vorgang sollte wenige Sekunden in Anspruch nehmen.

3. Installation und Starten der Anwendung

Nach der Übertragung sollten Sie die Anwendung öffnen (1) und es beginnt der Installationsvorgang, den man bestätigen muss (2). Nach wenigen Sekunden ist dieser abgeschlossen und Sie können die Anwendung starten.

Viel Spaß mit unseren Erste-Hilfe-Anwendungen für Erwachsene, Kinder und Säuglinge.

Oft gestellte Fragen

Die Anwendung lässt sich nicht installieren ...

Die Anwendung lässt sich nicht installieren ...

Falls sich die Anwendung nicht installieren lässt, kann dies mehrere Gründe haben:

  • Handy ist zu alt und hat nicht die notwendigen technischen Voraussetzungen oder ein zu kleines Display.
  • Wir führen den Handyhersteller nicht. 

Wird der Speicher meines Handys überlastet?

Wird der Speicher meines Handys überlastet?

Die Anwendungen sind mit maximal 400KB sehr kleine Dateien und sollten von allen geführten Modellen problemlos speicherbar sein. Eventuell sollte man vor der Installation ein wenig Speicher frei machen (z.B. alte Bilder löschen).

Ich finde die Anwendung im Handy nicht...

Ich finde die Anwendung im Handy nicht...

Jeder Handyhersteller legt die Anwendungen in unterschiedlichen Ordnern an, deshalb hier eine grobe Übersicht der Anwendungsordner der jeweiligen Anbieter:

  • Nokia (z.B. N 70)
    Menu -> Persönlich ->WK ERSTE HILFE
  • Motorola (z.B. RAZR V3)
    Menu -> Spiele
  • Sony Ericsson (z.B. W 550 i)
    Menu -> Spiele
    oder Menu -> Dateimanager -> Anwendungen